Kontrolle / Fortschritt

#1 von jbaudach , 09.05.2019 16:01

Regelmässig sollte man prüfen, welche Fortshritte man erzielt hat. Wurde alle Ziele erreicht ? Zwischenziele ?
Toll, es heißt weiter machen um das Ziel zu erreichen.

Ziele sollte man immer soweit stecken das Sie auch erreichbar sind. Unerreichbare sind nicht motivierend.
Als Beispiel Bankdrücken. Wenn ich zum aktuellen Stand 30 KG beim Bankdrücken schaffe, werde ich es nicht schaffen können die kommende Woche 50 KG zu drücken. Eine Steigerung von 2-5 KG wäre ein erreichbares Ziel innerhalb von 7-14 Tagen.
Umso enttäuschter bin ich doch das ich das erreichte Ziel nicht geschafft habe.
Dieses kann ich natürlich nicht nur auf das Bankdrücken beziehen, auch beim laufen ist es vergleichbar.
Schaffe ich es nicht 30 min. am Stück zu ist es nicht realistisch das ich kommende Woche 60 min. laufen kann.

Es wird sicher vorkommen, das sich mal überhaupt nichts getan hat. Wenn das der Fall ist, sollte man die letzten Ergebnisse genauer anschauen. Meistens weiß man ändern muss, um weitere Fortschritte zu verbuchen.
Wichtig ist, nicht immer aufzugeben und immer weiterzumachen.

Irgendwann ist es soweit - das Ziel wurde erreicht! Was nun ?
Fakt ist, Erfolg ist nicht eine einmalige Sache. Sicher, einige Ziele sind erreicht und man kann sie einfach abhaken.
Arbeite weiter daran, dass das erarbeitete nicht wieder verloren geht.

 
jbaudach
Beiträge: 254
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019


   

So funktioniert Muskelaufbau
Motivation und Training

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz