Nicht Kalorien schmelzen ....

#1 von Joerg , 27.09.2019 18:04

Je nachdem kann Dein Körper bei 60 Minuten Joggen so zwischen 750 und 850 Kalorien in etwa verbrennen.
Aber nicht nur die Kalorien verbrennen, sondern auch die Fettdepots. Denn die Fettverbrennung wird durch die spezielle Bewegung beim Laufen besonders intensiv angekurbelt. Zusätzlich werden unsere Muskeln gekräftigt und gestärkt, die wiederum helfen, auch im Ruhezustand mehr Kalorien verbrennen.
Man fühlt sich also nicht nur fitter, Du wirst es auch sein.

Ganz nebenbei ist laufen natürlich auch gut für unsere Gesundheit. Wer sich regelmäßig bewegt, kann nämlich sein Immunsystem stärken. Das macht uns einerseits resistenter gegenüber Krankheiten und Viren und unterstützt anderseits noch unsere Gesundheit.

Laufen reinigt das Blut, senkt den Blutdruck und senkt dadurch den Cholesterinspiegel. Das beugt Diabetes nachweislich vor.


Joerg  
Joerg
Beiträge: 20
Punkte: 1
Registriert am: 24.01.2019

zuletzt bearbeitet 05.10.2019 | Top

   

Endlich Laufen - Laufen für nicht Läufer
Trainingsplan 1.Woche

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz