Was ist der Grundumsatz und wie lautet seine einfache Berechungsformel?

#1 von jbaudach , 16.01.2019 11:19

Was ist der Grundumsatz und wie lautet seine einfache Berechungsformel?

Folgende Formel kann dazu verwendet werden / Berechnung Grundumsatz
Der Grundumsatz beträgt 1 Kcal pro Kg Körpergewicht pro Stunde
also z.B. bei 50 Kg Körpergewicht pro Stunde 50 Kcal
Leistungsumsatz
● bei leichter körperlicher Tätigkeit um ein Drittel erhöht
● bei mittlerer Tätigkeit um zwei Drittel erhöht
● bei intensiver Körperlich Tätigkeit verdoppelt

Gesamtenergiebedarf = Grundumsatz + Leistungsumsatz x Tagesstunden
also 50 Kcal x 24 h = 1200 bei keinerlei Tätigkeiten

Zur genauen Berechnung des Leistungsumsatzes muss der Energiebedarf für bestimmte
Körperliche Tätigkeiten genauer ermittelt werden.
Der sog. PAL (=Physical Activity Level, “Pegel der körperlichen Tätigkeit”) auf Erkenntnissen
Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird dazu genutzt.
Also wird zur Ermittlung des Gesamt- Energiebedarf der Ermittelte Grundumsatz also mit
dem Faktor PAL multipliziert. Daraus ergibt sich die Formel
Gesamt- Energiebedarf = Grundumsatz x Pal
Es gibt eine Tabelle von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) zur Ermittlung der

PAL Werte. Abhängig von der Intensität der jeweiligen Tätigkeit wird ein entsprechender
Wert zum Leistungsumsatz angesetzt. Zur Bestimmung müssen alle Tätigkeiten und
Ruhezeiten einen Tages berücksichtigt werden.
Also bei einer Arbeitszeit bei sitzender Tätigkeit z.B. Büroangestellte bei 9 Stunden Faktor
1,4; dann die leichte Freizeittätigkeit von 4 Stunden x 1,4; der sportlichen Tätigkeit wie Sport
Dauer 60 min x 2,0 ; Hausarbeit 1 Stunde;Schlaf 8 Stunden 0,95
Daraus ergibt sich nachfolgende Rechnung bei einem Körpergewicht von 50 Kg
Grundumsatz (1 Kcal je Stunde = 50 x 24) ergibt 1200 Kcal
Leistungsumsatz
Energiebedarf bei der Arbeitszeit = 9 x 1,4 =12,6
Energiebedarf bei leichter Freizeittätigkeit =4 x 1,4 =5,6
Energiebedarf bei Sport 1 Stunde = 1 x 2,0 =2,0
Energiebedarf bei Hausarbeit 1 Stunde = 1 x 1,6=1,6
Energiebedarf beim Schlafen = 8 x 0,95 =7,6
= Summe PAL Faktor 29,4 geteilt durch 24 Stunden = 1,225
1 Kiloklarie = 4,185 Kilojoule
Ermittlung des Gesamtenergiebedarfs = Grundumsatz x Pal
1200 Kcal (5022 Kilojoule) x 1,225 = 1470 Kcal (6160 Kilojoule gerundet)
Eine Differenz ergibt sich auch durch das Alter und dem Geschlecht ist somit nur als Richtwert zu sehen.

 
jbaudach
Beiträge: 254
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019


   

Welche Empfehlung gibt die DGE für die tägliche Nährstoffaufnahme (in %)?

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz