Die richtige Lauftechnik

#1 von jbaudach , 22.04.2020 13:14

Wenn Du locker und ruhig läufst, dann solltest Du auf Deinem Atemrythmus von 3:3 achten.
Laufe während des Einatmen 3 Schritte - und 3 Schritte beim ausatmen.

Wenn die Laufbelastung etwas höher sein sollte empfehlt sich ein 2:2 Atemrythmus.
Hier läufts Du während des Einatmens und ausatmen 2 Schritte.

Bei der der sehr intensiven Belastung wie z.B. beim Endspurt dann 1:1

Immer daran denken, tiefe Bauatmung. Fixiere dich aber nicht soweit auf die Vorgaben, denn im Endeffekt musst Du so atmen wie Du es am angenehmen findest. Denn nach einigen Läufen solltest Du deinen perfekten Atemrhytmus finden.

Damit Du deine perfekte Lauftrechnik findest, solltest Du dich nicht ablenken lassen. Fokussiere Dich auf Dein Vorhaben und Dein Ziel.

Laufen bedeutet Konzentration und Selbstreflexion. Das bedeutet das Du immer Deine Schritte, Dein Tempo, Deine Atmung und Deine Haltung kontrollierst und korrigierst.

Erklärungen unter https://drive.google.com/open?id=1ChfA-e...fK5iU2barROUiDq


 
jbaudach
Beiträge: 256
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019

zuletzt bearbeitet 27.04.2020 | Top

   

Trainingsplan 10 KM
Der richtige Laufstil

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz