Sauerteig

#1 von jbaudach , 04.04.2020 22:58

Selbst backen: Rezept für das eigene Brot aus Sauerteig
Für alle, die nun Lust aufs Backen bekommen haben, hier eine Anleitung für das Herstellen von Sauerteig: 50 Gramm Vollkornmehl mit 50 Milliliter lauwarmen Wasser klumpenfrei anrühren und im Behälter 24 Stunden bei mindestens 24 Grad offen stehen lassen. Am besten an einem warmen Platz in der Küche. Am zweiten Tag den Sauerteig wieder mit 50 Gramm Vollkornmehl und 50 Millilitern warmen Wassers füttern. Sehr gut umrühren und mit einem leichten Tuch zudecken. Erneut 24 Stunden stehen lassen. Am dritten Tag den Teig mit 100 Gramm Vollkornmehl und 100 Millilitern warmen Wassers füttern und gut verrühren. Abgedeckt einen Tag stehen lassen. Am vierten Tag circa 100 Gramm Sauerteig abnehmen, in ein sauberes Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Dieses sogenannte Anstellgut hält sich dort kühl gelagert bis zu 14 Tage und kann als neuer Ansatz für den nächsten Sauerteig dienen. Das Glas nicht fest schließen, wegen der Gase. Bei der nächsten Herstellung von Sauerteig beginnt man gleich bei Tag drei.

Jetzt kann ein Sauerteigbrot gebacken werden, das über die Osterfeiertage frisch und schmackhaft bleibt. Dietz Restorff empfiehlt folgendes Rezept: 200 bis 220 Gramm Sauerteig, 250 Gramm Roggenmehl (Type 1150), 250 Dinkelmehl (Type 630), 350 Milliliter lauwarmes Wasser (35 bis 40 Grad) und 10 bis 15 Gramm Salz. Zutaten mischen und zehn Minuten kneten. Teig mit Mehl bestreuen und in einer bemehlten Form an einem warmen Platz gehen lassen. Den Ofen auf 230 Grad vorheizen (Umluft) und auf das unterste Backgitter eine ofenfeste Form mit reichlich Wasser stellen. Nun das Backpapier mit Teigling auf das Backblech schieben und bei 230 Grad zehn Minuten backen. Temperatur auf 210 Grad reduzieren und weitere 40 Minuten backen. Für die letzten zehn Minuten kann man das Brot umdrehen und auf der anderen Seite backen. Das Brot ist fertig, wenn es auf der Unterseite hohl klingt.

Quelle Kreiszeitung Verden 04.04.2020

 
jbaudach
Beiträge: 261
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019


   

Pancake

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz