Kanelbrötchen

#1 von jbaudach , 09.07.2022 22:21

Zutaten
1 Würfel Hefe
270 ml Milch
60g Zucker
1 Tel. Salz
550 g Mehl
Zimt
Parniermehl

Zubereitung
Erst die 30 Sekunden in der Mikrowelle Aufwärmen.
Danach die Hefe hineinbrösseln, mit 1 Eßl. Zucker und 1 Eßl. Mehl gut verrühren.
Diesen Ansatz alleine 10-15 Minuten stehen lassen.

In einer neuen Schüssel das Mehl, die Butter, den restlichen Zucker, Salz sowie 1 Tl. Zimt geben.
Den Einsatz in die Schüssel geben und gut verrühren das es ein klebrigen Teig wird.
Kann gut 5 Minuten dauern.

Diesen Teig dann mindestens. 30 Minuten aufgehen lassen.

Backblech aus den Ofen herausnehmen und mit Backpapier auslegen.
Aus den Teig 8 längliche Brötchen formen, Achtung nicht zu groß formen da sie sich noch einmal verdoppeln.

Backofen dann auf 50 Grad Celsiuns einstellen.
Die geformten Brötchen dort noch einmal 30 Minuten aufgehen lassen.

Einen Tiefen Teller mit Milch füllen. Einen weiteren tiefen Teller mit 2 Tel. Zimt und Paniermehl ca. 100 Gramm gut vermischen.
Dann die Brötchen Rohlinge in der Milch tauchen und dann im Zimt/Paniermehl gut herum drehen. Nicht zu sehr drücken.Dann wieder zurück auf dem Backblech und mit den nächsten Rohling wiederholen.

Die Brötchen jetzt wieder zurück in den Backofen.Bei 180 Grad 30 Minuten fertig backen.

Guten Appetit

 
jbaudach
Beiträge: 431
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019


   

Zitronenkuchen
Kohlrabiquichie

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz