Funktion der Faszien

#1 von jbaudach , 31.08.2020 15:32

Faszien sind zugfest und elastisch. Sie haben aufgrund ihrer wasserhaltigen zellulären Strukturen, wie ein Wasserkissen, eine optimale Dämpfungsfunktion. Das riesige Netzwerk der Rezeptoren empfängt Signale durch Veränderungen des chemischen Milieus, von Temperatur, Schmerz, Druck oder Zug. Es sind schon 100 Millionen Sensoren erkannt worden. Diese spielen eine entscheidende Rolle für unsere Stoffwechselvorgänge und unsere Regulationsprinzipien.

Denn die Leistungsfähigkeit unseres Körpers hängt im wesentlichen von drei System ab:
- den Blutkreislauf (kardiovaskuläres Systen)
- Stoffwechsel (Immunsystem)
- und den Bewegungsapparat (muskuloskelttales System)

Ebenso wichtig die Integrität ( Unversehrheit) und Flexibilität (Beweglichkeit) des Fasziennetzwerkes.


 
jbaudach
Beiträge: 256
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019

zuletzt bearbeitet 31.08.2020 | Top

   

Faszien mögen keinen Stress
Anatomie und Physiologie der Faszien

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz