Training für Herz-Kreislaufsystem (mit Kälte)

#1 von jbaudach , 04.01.2020 12:46

Geht man aus einen einen warmen Raum in die Kälte hinaus bewirkt es eine Reihe an Reaktinen der Nerven und Muskeln. Es ziehen sich die Blutgefäße zusammen, und wird ist der Temepraturunterschied zu heftig, kann es auch schmerzhaft sein, wenn die darunterligende Muskulatur nicht abgehärtet wurde.

Diese ungewohnten Reakationen des menschlichen Körpers sind nicht angenehm, aber die zugrunde liegende Physiologie des Prozesses ist sehr interessant.

 
jbaudach
Beiträge: 254
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019


   

Mittelfußlauf lernen

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz