Gute Vorsätze für das neue Jahr

#1 von jbaudach , 01.01.2020 19:55

Wir schreiben den 01.01.2020 ein neues Jahr beginnt.
Viele haben neue Vorsätze,Ziele,Erwartungen.

Stecke immer Ziele die erreichbar sind,umso besser ist das Gefühl wenn man es erreicht hat oder aber auch noch besser erreicht hat.

Nimmst Du dir das Ziel 20 kg in 4 Wochen abzunehmen,sage ich Dir unerreichbar.
Aber wenn die Ziele kleiner sind,wird es einfacher.Auch verstärkt das kleinere Ziel das dranbleiben.
Stecke dir lieber das Ziel jede Woche 0,5 kg abzunehmen dann wird es leichter.

Genauso ist es beim Sport - erhöhe das Gewicht beim Krafttraining,die Distanz beim Laufen,die Dauer beim Training moderat dann bleibst du auch hier ein dranbleiber.

Wichtig,markiere dir für die Einhaltung Kalendereintragungen und führe ein Trainingstagebuch,Erfolgsbuch.
Schreibe dir dort nicht nur das Training rein,sondern auch wie das Training war. Körpergefühl, Belastung,allgemeine Empfindungen und was hat gestört das Training wie gewollt durchzuführen.

Bleibe dabei, dann wirst du auch ein Gewinner. Ein Gewinner für dich. Sehe die Veränderungen, spüre die Veränderung. Du machst es für dich, nicht für andere.
Mache am Anfang langsam, steigere dich langsam, übertreibe nicht.


 
jbaudach
Beiträge: 156
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019

zuletzt bearbeitet 01.01.2020 | Top

   

Täglich laufen ....warum ?

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz