Wechselseitige Rumpfbeuge mit Ausfallschitt

#1 von jbaudach , 19.10.2019 11:06

Eine Gute Übung für die Bauchmuskalatur, Oberschenkelmuskulatur

Die Ausgangsposition
1.Nehme einen aufrechten Stand ein. Die Füße stehen hüftbreit.
2.Beuge die Knie leicht, komme mit dem Oberkörper nach unten und platziere die Hände rechts und links Schulterbreit vor den Füßen,. Zehen und Fersen bleiben fest auf den Boden. Die Knie ragen nicht über die Zehen hinaus.
3.Setze das linke Bein in einem Ausfallschritt zurück, die Ferse ist angehoben. Der Rücken und das linke Bein bilden eine Linie. Das rechte Knie bleibt über die Ferse, ist in einer Linie mit dem Fuß und rechtwinklig gebeugt. Die Hände befinden sich rechts und links neben dem rechten Fuß. Die Arme sind gestreckt.
4.Richte den Oberköper auf und lege die Hände übereinander auf den rechten Oberschenkel.
5. Strecke die Arme auf Schulterhöhe seitlich aus und halte den Körper in die Balance. Spanne dazu die Rumpfmuskulatur an.
6.Beuge nun den Oberkörper mit gestreckten Armen zur Seite. Die Fingerspitzen sollten den Boden berühren.
7. Komme zur Mitte auf die andere Seite

Wiederholung 10 je Seite

 
jbaudach
Beiträge: 218
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019


   

Sitzen

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz