30 Minuten täglich

#1 von jbaudach , 18.08.2019 20:17

30 MINUTEN SIND GENUG, UM IHR HERZ ZU STÄRKEN —DURCH RADFAHREN Regelmäßiges Radeln bremst Probleme mit der Pumpe aus Da haben sich die Sportwissenschaftler aber ganz schön einen abgestrampelt: Forschungsergebnisse der American Heart Association zeigen, dass eine 30-minütige Runde auf dem Fahrrad genügt, um einen großen Gewinn für Ihr Herz zu erzielen. In einer Studie mit 45 000 Erwachsenen gab es unter jenen, die seit mehr als 20 Jahren regelmäßig (ob zur Arbeit oder zum Vergnügen) radeln, 11 bis 18 Prozent weniger Herzinfarkte. Wenn Sie darüber hinaus im Sattel einen Gang zulegen und die Intensität erhöhen, steigern Sie gleichzeitig Ihre Beinkraft –und dies in gleichem Maße wie durch einen Satz Kniebeugen. Falls Sie sich dann auch noch für ein Indoor-Rad entscheiden, ersparen Sie sich das heftige Rütteln auf holprigen Radwegen und schonen auf die Weise Ihre Gelenke. Herzlichen Dank für diesen Erkenntnisgewinn!

Quelle Mens Health 09/2019

 
jbaudach
Beiträge: 297
Punkte: 20
Registriert am: 14.01.2019

zuletzt bearbeitet 18.08.2019 | Top

   

Meditation - Nur Quatsch ?
Laufen macht Schule

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz